Qualifikation Masters

Die 6 Spieler/innen jeder Konkurrenz mit dem grössten Punktetotal qualifizieren sich für das Masters vom 29./30.04.2017 in der Tennishalle Grenchen AG, Grenchen.
Es kann nur in einer Konkurrenz am Masters teilgenommen werden.

Bei gleicher Anzahl Punkte entscheidet über die Teilnahme folgende Reihenfolge:
  • höhere Anzahl Turnierteilnahmen
  • ​Direkte Begegnung
  • Losentscheid
Bei Absagen können nachrangierte Spieler/innen bis maximal zur Ranglistenposition 10 nachrücken. Die Qualifizierten Spieler/innen werden direkt vom Förderverein Breitensport Tennis (FvBT) für das Masters aufgeboten.
Anrecht auf die Ranglistenpreise haben nur die Ränge 1-6.

Mastersturnier
Für das Masters wird von den Teilnehmern ein reduziertes Nenngeld von Fr. 30.- erhoben.

Ein Tag bei den Stars mit Suzuki
Als besonderes Highlight der neuen Grand Prix Saison 2016/2017 lädt Suzuki die Ranglistengewinner mit Begleitung am Mittwoch, 25.10.2017 einen Tag an die Swiss Indoors in Basel ein. Nebst Weltklasse-Tennis mit den Schweizer Tennis-Cracks Roger Federer und Stan Wawrinka und vielen anderen Top-Spielern dürfen sich die Gewinner/innen auf einen unvergesslichen Tag im Kreise der Suzuki Tennis Grand-Prix Champions freuen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt in der Suzuki Lounge im Tennis-Village der Swiss Indoors. Suzuki sowie die weiteren Partner freuen sich darauf die Kategoriensieger/innen zusammen mit den OK-Verantwortlichen in Basel zu begrüssen.
Förderverein Breitensport Tennis (FvBT), Th. Maurer Treuhand AG, Neugutstrasse 52, 8600 Dübendorf, Telefon +41 (0)43 355 15 15